Konstruktionsvollholz

Keilgezinktes Vollholz oder Konstruktionsvollholz ist das ideale Produkt für Konstruktionen im modernen Holzbau. Verwendung findet es heute bei fast allen Einsatzbereichen im Hausbau. Der Vorteil liegt bei der optimalen Ausnutzung der Rohware, der gleichbleibenden Qualität sowie der standardisierten Produktion, damit einhergehend eben auch schnelle Verfügbarkeiten. Konstruktionsvollholz wird aus heimischen Nadelhölzern wie Fichte oder Kiefer produziert. Aber auch resistentere Holzarten wie Lärche oder Douglasie kommen zum Einsatz.

KVH® ist ein Warenzeichen der Überwachungsgemeinschaft Konstruktionsvollholz e.V.
Dort werden gegenüber der DIN 4074 erhöhte Anforderungen definiert, die mit diesem Qualitätssiegel dokumentiert und belegt werden sollen.
Konstruktionsholz ist also nicht gleich KVH®.

Es wird zwischen KVH® für Verwendung im sichtbaren Bereich (SI) und KVH® im nicht sichtbaren Bereiche (NSI) unterschieden.
Überwiegende Verwendung findet im Holzbau die NSI Ware Verwendung.

Wir bieten Ihnen in unserem Sortiment verschiedene Dimensionen in den verschiedensten Längen an.

Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter, ob am Telefon oder noch lieber bei uns hier in Neckarsulm.